In Zahlen

  • 160 Helferinnen und Helfer leisten im Jahr zusammen 10.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden
  • Der Tafelladen versorgt mehr als 300 Haushalte / 200 Familien in Bad Soden, Eschborn, Sulzbach und Schwalbach mit zusätzlichen Lebensmitteln – das sind insgesamt mehr als 1.000 Personen
  • Jedes Jahr werden 150 Tonnen Lebensmittel im Wert von etwa 250.000 Euro verteilt
  • Die Lebensmittel werden von insgesamt 34 Supermärkten und Bäckereien gespendet
  • 75.000 Euro pro Jahr benötigt die Tafel, um den Betrieb aufrecht zu erhalten