Accenture schenkt Freude

Die Firma Accenture, eine der weltweit größten Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister mit dem Hauptsitz in Kronberg, hat vor Weihnachten alle Mitarbeiter zu einer großen Sammelaktion von Lebensmitteln und anderen Produkten des täglichen Bedarfs zugunsten der Kunden der Schwalbacher Tafel aufgerufen. Das Ergebnis waren fast 100 hübsch verpackte Weihnachtspäckchen unterschiedlicher Größe und Inhalts. Die Päckchen durften noch vor Weihnachten von der Schwalbacher Tafel abholt werden und zauberten in viele Augen ein Strahlen.


Die Schwalbacher Tafel dankt ganz herzlich für diese großartige Aktion und die sehr reichhaltige Spende.

Die Helferinnen der Schwalbacher Tafel freuen sich über die zahlreichen Weihnachtspäckchen

Die Helferinnen der Schwalbacher Tafel freuen sich über die zahlreichen Weihnachtspäckchen

Cornelia Zimmermann-Müller, Leiterin der Familienbildung (links), und Alexandra Wenzel beim Ausladen der Weihnachtspäckchen

Cornelia Zimmermann-Müller, Leiterin der Familienbildung (links), und Alexandra Wenzel beim Ausladen der Weihnachtspäckchen