Willkommen

Die Schwalbacher Tafel wurde 2007 von der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus gegründet und versorgt Menschen aus den Gemeinden Eschborn, Bad Soden, Schwalbach und Sulzbach im östlichen Main-Taunus-Kreis. Sie sammelt qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die nicht mehr verkauft werden können und verteilt diese an wirtschaftlich benachteiligte Menschen – „Essen, wo es hingehört“, so lautet der Slogan der Tafeln in Deutschland. Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über die Arbeit der Schwalbacher Tafel informieren und Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie und wo Sie selbst helfen und sich engagieren können. Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen